Kate´s SOULKITCHEN

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   20.09.14 19:14
    Muffins schmecken 1a. Me
   20.09.14 19:14
    Muffins schmecken 1a. Me
   20.09.14 19:14
    Muffins schmecken 1a. Me
   20.09.14 19:14
    Muffins schmecken 1a. Me
   22.09.14 17:01
    So eine leckere Suppe!:)
   22.09.14 17:01
    So eine leckere Suppe!:)



http://myblog.de/kate271

Gratis bloggen bei
myblog.de





Marokkanischer Couscoussalat mit Limetten-Honig- Soße

Das Rezept reicht für eine mittelgroße Schüssel:

* 150 g Instant-Couscous
* 1 Aubergine
* 1 Paprikaschote
* 1 rote Zwiebel
* 1 EL Olivenöl
* 1/2 Bund grobe Petersilie
* 1/2 Granatapfel
* Salz, Pfeffer
* 1 Limette
* 150 g Naturjoghurt
* 1 TL Honig

Zubereitung:

Den Couscous in eine Schüssel geben, mit 150 ml kochendem Wasser übergiessen, umrühren und etwa 10 Minuten quellen lassen.
In der Zwischenzeit Aubergine und Paprika in kleine Würfel scheiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Ringe schneiden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Aubergine etwa 2 Minuten anbraten.
Petersilie fein hacken, Granatapfelkerne auslösen. Aubergine, Paprika, Zwiebel, Petersilie und Granatapfelkerne unter den Couscous mischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schale der Limette abreiben, mit dem Naturjoghurt und dem Honig vermischen und zum Couscous servieren.

Bon Appetit

K.

24.9.14 21:52


Linsensuppe AsiaSTYLE

Jeder kennt die gute alte Linsensuppe aus dem Rezeptbuch von Oma. Doch diese Art der Linsensuppe lässt sich heutzutage vielfältig abwandeln.
Für die Asia-Fans unter euch ist die folgende Variante bestimmt besonders interessant.
Ich habe die Linsensuppe Asiastyle das erste Mal gekocht und sie lässt sich wirklich super einfach und schnell zubereiten.
Zudem bringt sie einen Hauch asiatisches Feeling in die Esszimmer Deutschlands:-)

* 4 Stangen Porree
* 1 große Dose Linsen mit Lauch/Suppengemüse
* 1 Glas Uncle Bens Asiatische Sauce süß/sauer mit extra Gemüse
* 1 Glas Mangochutney fruchtig-scharf
* 500 ml Gemüsebrühe
* 1 kleine Dose Ananas (Stückchen)
* 1 Becher Sahne
* 2 große Stücke Hähnchenbrustfilet
* Curry, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Rezept ist ausgeschrieben für 6 Personen.

Zunächst einmal wird der Porree in Ringe geschnitten und in einem Suppentopf angedünstet. Anschließend kommen die Linsen, die Uncle Bens Sauce, die Brühe und das Mangochutney hinzu. Nun sollte man warten bis das ganze einmal kurz aufgekocht, bevor die Ananasstückchen und die Sahne hinzu gegeben werden können. Die Suppe sollte dann mit Curry, Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden. In der Zwischenzeit müssen die Hähnchenbrustfilets solange in einer Pfanne gebraten werden, bis sie gar sind.
Der letzte Arbeitsschritt beinhaltet das Kleinschneiden des Fleisches, welches ganz zum Schluss zur Suppe gegeben wird.

Bon Appétit

K.



22.9.14 16:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung